Herzlich Willkommen auf der offiziellen Homepage der Abteilung Handball des MTV Weferlingen 1881 e.V.

 

NU SCORE Schulung am 27.08.2017 um 16.00 Uhr in der Feuerwehr in Weferlingen. Interessierte des MTV Weferlingen 1881 e.V.
melden sich bitte an bei sabine.mueller@Handball-in-Weferlingen.de

 

 

 

NuScore kommt und
                      DU kannst dabei sein

 

Gewinne mit deinem Engagement
                                        tolle Preise

 

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

die Handball Saison 2017/18 beginnt Anfang September und somit auch der Einzug der Digitalisierung im Handballsport, auch in unseren Ligen. Der MTV Weferlingen 1881 e.V. möchte seine Mitglieder fit machen, für diese neue Aufgabe.


Ab kommender Saison hält NuScore Einzug, das heißt genau, die Zeiten der unzähligen Papierprotokolle sind gezählt. Ab jetzt begleitet der Laptop das Spiel.
Unser Vorteil:  NuScore ist kompatibel mit unserer MTV- Handball App – ab jetzt läuft der LIVETICKER für jedes Spiel auf deinem Handy.

Die Abteilung Handball bildet zur kommenden Saison eine Gruppe von Spiel- Sekretärinnen und Sekretären aus, die Lust haben mit Ihrem Engagement den Handball in Weferlingen zu begleiten und Vorreiter im Bereich Digitalisierung im Sportgeschehen zu sein.

 

Diese Voraussetzung solltest du mitbringen:

- Interesse an Sport und Handball
- Grundlagen im Umgang mit Computern
- grobe Regelkunde wünschenswert
- Zuverlässigkeit
- gültige Emailadresse

Dein Engagement wollen wir belohnen.
Nähere Informationen bekommt ihr am Schulungs- und Informationstermin.

Für alle Eltern, interessierte Fans und Freunde, die am Zeitnehmertisch aktiv werden, bieten wir eine NuScore Schulung an.  Hier geben wir einen Einblick ins System und die Möglichkeit, Fragen direkt zu besprechen. Unser Ziel: der Teilnehmer kann am Ende die Aufgaben des Sekretärs am Laptop mit dem NuScore-System übernehmen.

Zukünftig wird es für jede Mannschaft verpflichtend sein, geschulte Sekretäre zu stellen. Bei Nichtbeachtung drohen empfindliche Strafen seitens der Verbände, die in unserer Jugendarbeit besser investiert sind!
Für alle Mannschaftsverantwortlichen und Trainer ist die Schulung eine Pflichtveranstaltung.

Für unsere Schulung konnten wir Fabian Melzer vom HVSA gewinnen, somit haben wir die Kompetenz vor Ort um alle Unklarheiten und Fragen beantworten zukönnen. Die Schulung findet statt, am Sonntag, den 27.08.17 um 16.00 Uhr in der Feuerwehr in Weferlingen,  Schulungsdauer: 60 Minuten, anschließend offene Runde für Fragen. 

Interessierte melden sich bitte schnellstmöglich mit gültiger Emailadresse, Telefonnummer und ggf. Mannschaftszugehörigkeit, bei Sabine Müller.
sabine.mueller@handball-in-weferlingen.de

Das wars....
Die Handball Saison 2016/17 ist nun Geschichte und wurde gestern in der HandballHölle Weferlingen gebührend verabschiedet.

Der Nachmittag begann mit dem allerletzten Spiel im Handball Verband Niedersachsen für die Damen und somit betraten auch das letzte Mal eine niedersächsische Gastmannschaft und HVN-Schiedsrichter das Parkett während der offiziellen Saison.

Ab 17.00 Uhr wurde es kurz sentimental in der Halle. Die Frauen verabschiedeten mit einigen Tränen und kleinen Präsenten ihre langjährigen Spielerinnen, auch mit dem Hinweis dazu: "man wisse garnicht wie man ohne diesen Rückhalt und die langjährige Erfahrung weitermachen soll."

Die Vielzahl an Spielerinnen und Spieler des HSV Haldensleben, die schon zum Punktspiel der 1. Damen angereist waren, wurden herzlich begrüßt und direkt wurde das 1. Spiel der Männer ausgetragen. Der HSV Haldensleben besiegte den MTV Weferlingen mit 27:14. Es gab künstlerische Tore zubestaunen und anstelle von 2-Minuten Strafen durften die Spieler auf dem Parkett Liegestütze pumpen. Danach trafen die MTV Mädels auf die HSV Damen und holten die Niederlage mit einem 26:13 wieder auf. Die MTV Mädels die bis dahin noch kein Harz an ihren Händen hatten konnten so schonmal für die neue Saison in Sachsen Anhalt vorfühlen. So stand es nach 2 Spielen unentschieden und es wurde nochmal im Mix gegeneinander gespielt. Mit mindestens 2 Frauen pro Team auf dem Spielfeld stand es nach 2x 20 Minuten 24:24.  Was will man mehr. Der Handballspaß war riesig und das Publikum zählte immer lautstark die Strafliegestütze mit. Das Resüme lautet einfach nur gelungen und weiter so. Es war die richtige Entscheidung in die Offensive zugehen und für Alle mal wieder einen gemeinschaftlichen Saisonabschluss auf die Beine zustellen.

 

Ein ganz ganz großer Dank geht an:
Unser Schiedsrichterteam Laura, Vanessa und Fabian, die sehr souverän und mit viel guter Laune durch die Spiele geführt haben.

An unseren Moderator Klausi, der die gute Stimmung in die Halle gebracht hat.

An Sven, der uns mit toller Musik versorgt hat.

An unseren Vereinsvorsitzenden Marco, der uns überall unterstützt hat, wo es nur ging.

An alle Spielerinnen und Spieler sowie Gästefans des HSV Haldensleben. Ihr seit großartig und ein Vorzeigeverein im Handball. Danke für eure tolle Unterstützung.

An alle fleissigen Helferinnen und Helfer, die mit angepackt haben und an alle MTV Spielerinnen und Spieler sowie Fans, Danke, dass ihr diesen Nachmittag zu dem gemacht habt was er war.

 

Wir freuen uns auf eine tolle neue Saison 2017/18 mit euch allen und nun ab in die Sommerpause und zum Beachhandball :-)

 

Eure Abt. Handball
des MTV Weferlingen 1881 e.V.

 

 

 

*** Weferlinger Handball Mädels erleben Drill Instructor ***
 
bevor am gestrigen Sonnabend das Turnier starten sollte, erwartete die Handballerinnen eine Überraschungstraining der ganz besonderen Art. Niemand wusste was kommt und dann hörte man es nur noch durch Weferlingen hallen " eins, zwo, drei, vier.....eins, zwo, drei, vier.." oder auch Sprüche wie "wenn kein meterhoher Schnee liegt, kannst du laufen!"
 
Das Trainergespann Thomas & Micha hatten sich für den diesjährigen Saisonstart eine ganz besondere Überraschung überlegt. Ein Ausbilder der Bundeswehr schickte die Handballerinnen über 2 Stunden durch die saunaartige Allertal Halle und nutze sogar zur Abkühlung das Außengelände bei über 35 Grad... Zum Schluss waren sich aber alle einig: "es war hart, sehr hart aber wir haben es geschafft...und wer denkt denn schon an morgen?"
Ab 14 Uhr startete dann das Saisoneröffnungsturnier, leider sagte auch der VfB Blau-weiß Erxleben kurzfristig ab, so dass die Weferlingerinnen gegen sich selbst antraten. Hier macht sich die gute Jugendtrainig bezahlt.
 
Platz 1. belegten die 1. Damen des MTV,
Platz 2. die weiblich A Jugend,
Platz 3. die 2. Damen des MTV
 
Doch das war bei der Hitze und dem Vorprogramm nur noch für das Papier wichtig. Die Mädels und Trainer entspannten sich nach allen Strapazen, mit kühlen Getränken im aufgestellten Pool und haben den Abend mit Musik und einem leckeren selbstgemachten Buffet ausklingen lassen.
Für heute wünschen wir allen einen ganz chilligen Tag zum ausruhen und Muskel entspannen.
Resume: die Weferlinger Handballerinnen sind bereit für die nächste Woche beginnende Saison, auf gehts!

***NEWS***
1. Pokalrunde Nordcup

 

Herrenmannschaft schon am 03./04.09.2016 gefordert:

Auslosung 1. Runde Nordcup

Die Auslosung der 5 Spiele der 1. Runde erfolgte heute bei der Test-Begegnung der Herren des SV Parey/Elbe und des SV Preußen Schönhausen. Zuschauerin Antonia Lehmann bestimmte die Reihenfolge der Lose. Da bei den Damen weniger als 16 Teams gemeldet hatten, wird die Auslosung erst noch erfolgen.

Die 5 Paarungen für das WE 03./04.09.2016:

Güsener HC3 : SG Neuferchau/Kunrau
SG Neuferchau/Kunrau 2 : SV Irxleben
SV Oebisfelde 2 : SV Preußen Schönhausen
SG Seehausen 2 : TuS Magdeburg N. 2

HC Güsen 2 : MTV Weferlingen

Freilos: Möckeraner TV, SV Eiche Biederitz 2, Post SV Magdeburg 2, HSV Magdeburg 2, HSV Haldensleben 2, SG Beetzendorf/Immekath, SV Parey/Elbe, SV Eintracht Gommern 2, SG Fortschritt Burg, SV Oebisfelde 4, SV Eiche Biederitz 3

 

***WIR BRAUCHEN FRISCHES HANDBALLERBLUT***

 

Für die neue Saison ( Saisonstart 10.09.2016) suchen die Weferlinger Handballerinnen und Handballer spielerische Verstärkungauf dem Parkett.
Insgesamt stehen euch jeweils 2 Frauen- und 2 Männermannschaften zur Auswahl.

 

Die Männer bestreiten ihre Punktspiele in der 1. sowie 2. Nordliga in Sachenanhalt und trainieren jeweils Dienstags und Freitags ab 19.00 Uhr.

 

Die Frauen spielen in der Regionsoberliga und Regionsklasse in Niedersachsen und trainieren Mittwochs von 19.30 - 21.30 Uhr sowie Freitags von 18.00 - 19.00 Uhr.

 

Kommt einfach vorbei und stellt euch auf dem Parkett vor oder nehmt über das Kontaktformular oder Facebook MTV Weferlingen Handball, mit uns Kontakt auf.

 

 

*** unsere Minis SUCHEN***

Du findest es toll wie unsere Handballer bei Olympia die Tore in die Netze hauen? Oder wie unsere Keeper sich in jeden Ball werfen? Dann komm zu unseren Minis und trainiere einfach mit.

Voraussetzung:
Du bist zwischen 8  und 10 Jahre alt und hast Lust auf Handball mit deinen Freunden? Dann komm zum Minitraining, immer Mittwochs von 16.00 - 17.00 Uhr in der Weferlinger Allertal Halle.
Wir können es kaum erwarten das du vorbei kommst und bei uns mitmachst. :-)

 

 

 

 

Hier das Resumee unseres Mixed- Turniers am 27.12.2014. Es war ein erfolgreiches Turnier auf ganzer Linie. Mit rund 50 Teilnehmern hatten wir 6 Mannschaften auf dem Parkett und alle wollten den Weihnachtsspeck los werden. Auch die Publikumsreihe war am Abend durchgehend gut gefüllt. Wir freuen uns das alle so viel Spaß hatten. Gewonnen hat dieses Jahr das Team mit dem kuriosen Namen, die "klebrigen Banditen" und Nein, falls der ein oder andere gerade drüber nachdenkt, es wurde ohne das klebrige Harz gespielt. Von unserer Seite einen herzlichen Glückwunsch an die Gewinnermannschaft und ein ganz großes Dankeschön an die Schiedsrichter, alle fleissigen Helfer, vorallem an Rosi & Bürger die sich hervorragend um unser leibliches Wohl gekümmert haben.

 

Bis nächstes Jahr eure Handball Abteilung vom MTV Weferlingen